IRION TRANSPORTE OHG
Kipperlogistik

Fuhrpark

Unsere "Allrounder" - Alleskönner

Unser Fuhrpark besteht ausschließlich aus Kippfahrzeugen


- 2-Achs-Sattelzugmaschine -

Eindrucksvoll nicht nur in seiner Erscheinung , sondern auch in seinen Leistungskennzahlen. Der Star unserer Flotte eignet sich gleichermaßen für den Einsatz auf  leichten Baustellen wie für den rationellen Fernverkehr aller Schüttgüter. Durch innovative Antriebstechnik macht er auch im leichten Gelände eine gute Figur.

- Einhaltung der aktuellsten Schadstoffnorm

- Schlafkabine für eine erholsame Pausenausführung

- modernste Fahrerorientierte Komplett-Ausstattung

Immer dabei:

  • Hinterkippmulde
  • zulässiges Gesamtgewicht 40 t
  • Zuladung von ca. 26,5 t bis 28,0 t

- 3-Achs-Stahl-Kippauflieger -

Der allzeit einsetzbare "Mitläufer". Er eignet sich gleichermaßen für den Einsatz auf Baustellen sowie für den Einsatz bei Schwerschrott. Durch Hardox-Stahlmulde ist er immer einsatzbereit für den tägl. Transportalltag.

- Rollplane für den staubfreien Transport

Fakten:

  • Hinterkippmulde
  • zulässiges Gesamtgewicht 32 t
  • Zuladung ca. 26,5 t

- 3-Achs-Alu/Alu-Kippauflieger -

Der leichtfüßige "Mitläufer". Er eignet sich für den leichten Baustelleneinsatz sowie für den Einsatz bei Leichtschrott. Durch die Ausführung mit einem Alurahmen sowie einer Alukastenmulde ist er gemessen an der Transporteffizienz nicht zu schlagen.

- Rollplane mit elektr. Schiebeverdeck für den staubfreien Transport

- 2-fache Liftachse

- pneumatisch betätigter EG-Unterfahrschutz

- Kombitür für jegliche Art der Entladung

Fakten:

  • Hinterkippmulde
  • zulässiges Gesamtgewicht 33 t
  • Zuladung ca. 28 t



Familienzuwachs 

Wir erneuen unseren Fuhrpark nach detaillierten Einsatzplanungen sowie Bedürfnissen in Abstimmung auf unsere Transportaufgaben. Wir versuchen auf die immer wiederkehrenden techn. sowie politischen Vorgaben hinsichtlich Umweltauflagen im spez. Abgasnormen, die bestmögliche Transporteffizienz im Einklang einer höchstmöglichen Wirtschaftlichkeit zu erreichen. Ökologie, Nachhaltigkeit und Innovation stehen auch beim Thema Logistik an oberster Stelle. Auf dem gesamten Weg vom Steinbruch/Hersteller bis zur Baustelle/Endkunde fühlen wir uns verpflichtet, die bestmögliche Umweltbilanz innerhalb der Logistik zu erhalten.




neues Fahrzeug 1

neues Fahrzeug  2

neues Fahrzeug 3

E-Mail
Anruf
Infos